Kooperationspartner

 

 

Die Schmachtenbergschule arbeitet mit vielen Kooperationspartnern zusammen. Die Öffnung von Schule macht es möglich, diese Partner entweder zu uns in den Klassenraum zu holen oder sie an ihrer Wirkungsstätte zu besuchen. Die Angebote reichen von Einblicken in das Gemeinwesen der Stadt über kleine Projekte bis hin zur Förderung von Stärken und Schwächen.
 
 
Der ETUF ist mittwochs in der 6. und 7. Stunde aus unserer Turnhalle nicht mehr wegzudenken. Seit vielen Jahren werden hier Schüler des 2. Jahrgangs im Rahmen der "Talentsichtung und -förderung" trainiert, um später einmal ein berühmter Fechter oder Hockeyspieler zu werden .
 
Ob ein Besuch vorort, bei dem geschmökert und das Ausleihwesen kennen gelernt werden kann oder ob eine Bücherkiste zum Sachunterrichtsthema im Klassenraum steht - auf die  Katholische Pfarrbücherei St. Matthias ist Verlass.
 
Wenn Sie singende Kinderstimmen der Klassen 1 und 2 aus unserem Schulgebäude hören, könnte es sich um die "Somi-Spatzen" handeln. Seit einiger Zeit sind wir im Netzwerk Singen an Essener Grundschulen zu finden. Die musikalische Leitung hatte Anne Rosenstock. Momenta macht die Folkwangschule allerdings leider eine Pause ...
 

Schon wie ein richtiger Student - so kann sich ihr Kind fühlen, wenn es den Campus der Universität Duisburg-Essen betritt und sich zur AG "Mathe für schlaue Füchse" aufmacht. Hier wird geknobelt bis die Köpfe rauchen.
Das Anmeldeformular für das nächste Semester gibt es auch schon!

 
Alle zwei Jahre besucht uns der Partner aus der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück. Die finanzielle Unterstützung leistet der Deutsche Kinderschutzbund. Die kleinen Theaterstücke zum Thema "Mein Körper gehört mir" bereiten den Kindern der Klassen 3 und 4 Freude, regen aber auch stark zum Nachdenken an.
 
Die Atmosphäre einer weiterführenden Schule können die Viertklässler einmal im Jahr bei der "Spielleichtathletik" im Theodor-Heuss-Gymasium in Kettwig erfahren. Wir werden eingeladen - aber nicht nur um zu spielen, sondern gegen weitere Grundschulen anzutreten, um den heißbegehrten Wanderpokal an die eigene Schule zu holen!
 

Schön, dass wir sie haben - die Schüler der 9. oder 10. Klasse aus der Realschule in Kettwig. Sie messen, harken, starten, stoppen ... bei Sportfesten unterstützen sie uns immer wieder.
Außerdem besuchen sie uns gelegentlich in der Schule und bringen den Dritt- und Viertklässlern die Sportarten "Flagfootball" und "Cheerleader" nahe.

 
Hier trifft sich Jung und Alt. Es gibt viele Informationen, Kurse, Beratungen und einfach ein nettes Beisammensein: im  Kinder- und Familienzentrum Kettwig.
 
Nicht zuletzt sind wir natürlich eng mit dem Schulträger, der Stadt Essen verbunden. Das Schulverwaltungsamt bietet diverse Serviceleistungen, die auch für Sie interessant sein könnten. 
 

Weitere Kooperationspartner sind:
 

 

 

 

zum Seitenanfang

 

 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum